Flüchtlingsberatung in Unkel

Es gibt ab jetzt eine monatliche Beratungssprechstunde für Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfer in der Verbandsgemeinde Unkel. Durchgeführt wird sie durch das Diakonische Werk Neuwied. Stattfinden soll sie immer am 3. Donnerstag eines Monats im Rathaus der Verbandsgemeinde in Unkel. Die nächsten Termine sind am 18.02. und 17.03. jeweils von 9.00 Uhr – 12.00 Uhr in Raum 2.06 (1. Etage) Bei Verständigungsproblemen hat die Diakonie die Möglichkeit ihre Sprachmittler telefonisch zur Unterstützung hinzuzuziehen. Falls weiterer Beratungsbedarf besteht oder es sich um komplexe Fälle handelt, werden Folgetermine in der Diakonie Neuwied vergeben.