Geänderte Öffnungszeiten der Ausländerbehörde in Neuwied

Ein wichtiger Hinweis für alle Helferinnen und Helfer und die Geflüchteten selbst:
Ab der 29. KW (18.-22.07) bleibt die Ausländerbehörde mittwochs geschlossen!
Begründung der Ausländerbehörde:
Gerade im letzten Jahr und auch zu Beginn dieses Jahres ist die Belastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Ausländerbehörde extrem angestiegen. Neben den vielen persönlichen Vorsprachen und einem wahren „Berg“ von Post führen auch die vielen Telefonate dazu, dass sich die konzentrierte Sachbearbeitung und damit schnelle Entscheidungen für die Anliegen unserer ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger sehr verzögert hat. Wir haben uns daher mit der Behördenleitung darauf verständigt, ab der 29. KW (18.-22.07) die Ausländerbehörde mittwochs geschlossen zu halten. Sie können die Sachbearbeiter zukünftig an diesen Tagen weder vor Ort persönlich noch telefonisch erreichen. Alle anderen Öffnungszeiten und Zeiten telefonischer Erreichbarkeit gelten dagegen uneingeschränkt fort. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.