Beruf, Arbeit, Zukunft

Die Zuwanderung von Menschen aus Bürgerkriegs und Krisenstaaten ist nicht nur für Staat und Gesellschaft in Deutschland eine Herausforderung, sondern auch für die Geflüchteten selbst. Insbesondere die Unterschiede in Bildungs- und Ausbildungssystemen und in den Zugangsvoraussetzungen zur Arbeit stellen  große Hürden dar.  Deshalb hat die Vorbereitung auf Ausbildung und Arbeit eine große Bedeutung.   Zu diesem Zweck findet am 27.01.18 in Unkel ein Informationstag statt. Bitte beachten Sie, dass Sie sich für diesen Tag anmelden sollten.