Deutschkurse

Deutsch verstehen und deutsch sprechen ist DER Schlüssel, um wirklich in Deutschland anzukommen und autonom in die Gesellschaft hineinwachsen zu können. Alle Flüchtlinge in der Verbandsgemeinde Unkel können vom Tag ihrer Ankunft an kostenlose Deutschkurse besuchen. Ermöglicht wird dies durch zahlreiche Spenden, durch die Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule und durch viele ehrenamtliche Lehrkräfte. In allen Ortsteilen finden Sprachkurse statt, die von Honorarkräften, oder von geschulten Freiwilligen geleitet bzw. durchgeführt werden. Damit alle möglichst optimal gefördert werden können, arbeitet man dort überwiegend in Kleingruppen, teilweise sogar mit Einzelnen. Neu Ankommende werden laufend in die Kurse integriert. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, mithilfe computergestützter Programme eigenständig weiter zu lernen.